Preise


Die Ermittlung des Honorars für die Bearbeitung eines Textes hängt von mehreren Faktoren ab: der Fehlerdichte, dem Schwierigkeitsgrad und dem gewünschten  Leistungsumfang.
Um die Fehlerdichte des Textes zu berücksichtigen, wird der Seitenpreis nach dem erforderlichen Aufwand gestaffelt. Er reicht vom reinen Korrektorat nur weniger Komma- und Schreibfehler über das Lektorat einiger bzw. etlicher grammatikalischer und stilistischer Unebenheiten bis hin zu massiven Eingriffen hinsichtlich Satzbau und Wortwahl auf jeder Ebene. 

Am besten lässt sich der zu erwartende Aufwand eines Lektorats anhand einer repräsentativen Textprobe einschätzen, die Sie uns gerne per E-Mail übermitteln. Sie erhalten kurzfristig ein unverbindliches Angebot. Bei umfangreicheren Projekten sind Sonderkonditionen verhandelbar.

Bei allen anderen Tätigkeiten rechnen wir – je nach Art und Umfang des Auftrags – nach Stundensatz oder pauschal ab. Ein genaues Briefing dient als Grundlage für die realistische Einschätzung eines Projekts. Sie wissen im Vorfeld also genau, welche Kosten auf Sie zukommen.


 

die Lektoren
Ihr Team für perfekte Texte!
E-Mail
Anruf
Infos